Das Gesundheitsamt zu Gast: Workshop bei unseren Sozialpflegern

1.12.23 – Weltaidstag

Die Schüler/-innen erlebten einen sehr aufschlussreichen, methodisch interessanten und überzeugenden Workshop. Dieser hatte das Ziel Aids und andere sexuell übertragbare Erkrankungen ins Bewusstsein besonders junger Menschen zu rücken.

Dabei ging es nicht nur um Informationen zur „Stillen Epidemie“, sondern auch um einen Überblick zu empfängnisverhütenden Möglichkeiten.

Das eindeutig positive Feedback der Schüler/-innen möchten wir unbedingt an die zuständige Mitarbeiterin des Gesundheitsamtes Frau Mikolajczyk weiterleiten.